Liederbuch: Frühlings- und Maienlieder

Liederbuch: Frühlings- und Maienlieder

Erleben und Gestalten mit Stimme, Instrumenten, Bewegung und Material

Nun liegt nach den "Herbst- und Martinsliedern" endlich der zweite Band der Jahreszeiten-Liederbuchreihe vor. Die umfangreiche Sammlung beinhaltet 125 Frühlings-, Oster- und Maienlieder, ergänzt durch Stimmbildungsgeschichten, Gedichte, Rhythmicals und einige Fingerspiele. In acht Kapiteln werden Lieder in verschiedenen Ton- und Taktarten, altes und neues Liedgut, Lieder für unterschiedliche Altersstufen, viele Kanons, Lieder aus anderen Ländern mit fremdsprachigen Texten und Lieder mit leichter Zweistimmigkeit vorgestellt. Bei der Zusammenstellung wurde Wert darauf gelegt, dass die Lieder vielfältig eingesetzt werden können: in Eltern-Kind-Gruppen, in Kita und Kinderchor, in Musik- und Grundschule, in integrativen Gruppen, in Erwachsenen-Singkreisen oder bei Veranstaltungen mit altersgemischtem Publikum. Und natürlich kann man die Lieder auch zu Hause mit der ganzen Familie singen! Das Ensemble "Fiddletüüt" hat mit großer Spielfreude, schwungvoll und ausschließlich auf Originalinstrumenten 31 Lieder für die beiliegende CD instrumental eingespielt, zu der im Unterricht oder zu Hause mitgesungen, getanzt oder mit Orff-Instrumenten musiziert werden kann. Darüber hinaus helfen mp3-Lieddateien in der Unterrichtsvorbereitung beim Erarbeiten der Melodien, die ebenso wie Kopiervorlagen, Bastelanleitungen und Fotos zum Ausdrucken im separaten Datenteil der CD vorhanden sind. Verschiedene hilfreiche Register am Ende des Buches runden die Sammlung ab. Zu allen Liedern finden sich umfassende unterrichtspraktische und oft auch stimmbildnerische Aspekte, die Lust machen auf variantenreiche Liedgestaltungen mit Stimme, Gesten, Körperklängen, Instrumenten, Bewegung, Tänzen und einer Vielzahl an Materialien. Und weil der Frühling so vielfältige Liedthemen bietet wie "Blumen", "Vögel", "Hühner", "Eier", "Hasen" und das "Ende des Winters", ist dieses Buch auch in den übrigen Jahreszeiten eine praktische Fundgrube.

122 Lieder sind online in der Datenbank vorhanden.

Inhaltsverzeichnis

Nr. Liedtitel Text / Autor Tonart Takt
19 Sing mit mir ein Lied F 4/4
22 Herr Winter geh hinter B 4/4
24 Auf ihr Freunde jaget den Winter D 3/4
26 So treiben wir den Winter aus C 6/4
28 Als der Winter verschwand D 2/4
30 Wintermäntel, Pelzjacken F 4/4
34 Hei, lustig, ihr Kinder, vorbei ist der Winter! C 3/4
35 Frühlingstanz (Der Frühling kommt) G 4/4
36 Erste Frühlingsahnung (Rosa Wölkchen überm Wald) C 6/8
40 Nun kommt die schöne Zeit B 2/4
42 Schöner Frühling komm doch wieder (1835) D 9/8
46 Der Frühling ist die schönste Zeit F 4/4
49 Leise zieht durch mein Gemüt (1831) C 2/2
50 Blümlein, du mein Blümlein G 4/4
52 Wenn der Frühling kommt (1834) C 3/4
56 Lob des Frühlings (Saatengrün, Veilchenduft) D 2/2
58 Frühling zieht nun wieder ein , F 3/4
60 Frühling ist kommen (Kanon) G 3/4
62 Der Frühling hat sich eingestellt (Frühlingslied) (1860) G 2/2
64 Ich mag die Blumen G 4/4
67 Der Lenz ist angekommen F 2/4
69 Juchhei! Blümelein! (1813) B 2/4
72 Der Frühling F 4/4
74 Wandern durch die Frühlingswälder F 4/4
79 Osterhase Franz Meier D 6/8
82 Wenn der Schnee zerrinnt G 4/4
84 Osterhasen-Kanon F 4/4
86 Erst kommt der Osterhasenpapa D 2/4
88 Qua, Qua, Quatsch C 4/4
90 Der liebe gute Osterhas G 2/4
91 Has, Has, Osterhas F 2/4
93 Nanu was hoppelt da C 4/4
96 Klein Häschen wollt spazieren gehn F 4/4
98 Ein kreuzfideler, braver Has G 2/4
101 Der Hoppelhase (Draußen auf der grünen Wiese) G 2/2
103 Wachet auf, wachet auf, es krähte der Hahn (Kanon) C 3/4
104 Glück, Glück, Glück D 3/4
106 Am Anfang war das Ei G 2/4
108 Das Hühnerei (Der Hahn kräht laut) F 6/8
110 Ein Huhn, das fraß, man glaubt es kaum (Kanon) G 4/4
112 Das Huhn und der Karpfen G 4/4
114 Hahn und Huhn D 4/4
116 Kokoleoko-Kanon F 4/4
120 Die Hähne am frühen Morgen G 3/4
123 Im Märzen der Bauer (Bauernlied) G 3/4
126 Der Winter ist vergangen F 2/2
129 Eh noch der Lenz beginnt (Märzlied) (1830) D 3/4
130 Die Kohlmeise D 6/8
132 Singt ein Vogel D 3/4
134 Der wilde Malersmann G 4/4
138 So ein verrückter Tag F 2/4
140 Der Regen und die Sonne A 2/4
142 April, April hat seinen eigenen Will C 4/4
144 Ich schau aus meinem Fenster (April) E 2/4
149 Am ersten Tag im Mai F 6/8
152 Nun will der Lenz uns grüßen (Maienfahrt) F 2/2
154 Der Mai ist gekommen (1841) D 3/4
157 Der Winter ist vergangen G 2/2
160 Willkommen lieber schöner Mai D 6/8
162 Im Mai fällt ein Regen G 3/4
164 Maienwinde F 4/4
166 Maienzeit bannet Leid C 2/4
168 Grüß Gott, du schöner Maien F 4/4
172 Komm doch recht bald lieber Mai D 3/4
174 Tanzlied im Mai (Zum Reigen herbei) G 3/4
177 Die Luft ist blau, das Tal ist grün (1773) Es 6/8
178 Der Mai, der lustige Mai (1847) F 4/4
180 Komm, lieber Mai, und mache (Sehnsucht nach dem Frühlinge) (1775) D 6/8
186 Auf einem Baum ein Kuckuck saß (Kuckuck und Jäger) G 5/4
188 Wenn neu der Kuckuck ruft G 4/4
190 Der Kuckuck auf dem Zaune saß F 4/4
192 Erwacht, ihr Schläfer drinnen (Kanon) D 2/4
194 Der Winter ist zu Ende G 2/4
196 Hört ihr den Vogel schrein G 4/4
198 Der Kuckuck und der Esel (1835) G 4/4
200 Es ruft an einem Frühlingstag (Der Kuckuck) D 6/8
203 Nicht lange mehr ist Winter (Kanon) G 4/4
204 Mein niedlicher Kuckuck B 6/8
209 Was läutet da im Garten G 4/4
210 Schneeglöckchen, kling F 3/4
214 Es schlief ein kleines Glöckchen D 6/8
217 Fliegt ihr Strahlenkrönchen C 4/4
220 Tanzlied vom Löwenzahn G 4/4
222 Löwenzahn, Löwenzahn G 2/4
224 Löwenzahn und Pusteblume G 2/4
226 Jetzt fängt das schöne Frühjahr an G 3/4
230 Unsre Wiese hinterm Haus , F 4/4
232 Meine Blümchen haben Durst D 2/4
234 Herr Rittersporn G 2/4
236 Sakura (Japans Frühling ist nun da) D 4/4
240 Nur ein Zweig vom Myrtenbaum G 4/8
246 Savez-vous planter les choux D 6/8
248 Walderdbeeren F 2/4
250 Erdbeereis 4/4
252 Draußen auf dem Felde G 2/4
256 Der Pilz D 2/4
258 Die Fliege und der Fliegenpilz C 4/4
266 Alle Vögel sind schon da (1835) D 4/4
268 Vöglein, sing F 2/4
270 Vöglein im hohen Baum (1837) C 3/4
272 Der Zilpzalp G 4/4
274 Sing dein Lied D 4/4
277 Ein Amselmännchen singt vom Mast (Frühlingskonzert) D 4/4
278 Der schwarze Peter D 3/4
280 Ein Vogel saß auf einem Baum F 2/2
282 Ihr Vöglein all erfüllt die Luft G 2/2
284 Konzert ist heute angesagt (Waldkonzert) B 4/4
287 Alle Vögel sollen singen C 4/4
290 Die Nachtigall, sie war entfernt F 4/4
292 Ich geh durch einen grasgrünen Wald (1841) F 6/8
294 Wenn ich ein Vöglein wär (1778) G 3/4
296 Wenn ich ein Vöglein wär (Kanon) (1778) G 3/4
297 Fröhlich sein, Gutes tun (Kanon) C 4/4
298 Dohlenspiele (Frühlingsstürme johlen) G 4/4
300 Sassa, die Vogelscheuche G 4/4
301 Es sitzen zwei Täubchen F 3/4
307 Kookaburra (Kanon) D 4/4
309 Der Mai, der liebe Mai zieht ein D 4/4
310 Der Pirol (Den Winter hat er nie gesehn) B 4/4
314 Kranichschwärme G 2/4
318 Hoch am Himmel flogen Reiher G 2/4
320 Wo ist deine Heimat, du fremder Vogel D 4/4