Info über Hoffmann von Fallersleben

Name: Hoffmann von Fallersleben
Gelebt von: * 1798  -  † 1874
Hoffmann von Fallersleben

August Heinrich Hoffmann, bekannt als Hoffmann von Fallersleben war ein deutscher Hochschullehrer für Germanistik, Dichter sowie Sammler und Herausgeber alter Schriften aus verschiedenen Sprachen. Er schrieb die spätere deutsche Nationalhymne, sowie zahlreiche populäre Kinderlieder.

47 Lieder von Hoffmann von Fallersleben

Liedtitel Was Jahr Text
A, a, a, der Winter, der ist da! nur Text Text ist verfügbar
Abend wird es wieder nur Text 1837 Text ist verfügbar
Alle Vögel sind schon da nur Text 1835 Text ist verfügbar
Alles still in süßer Ruh' nur Text Text ist verfügbar
Als unser Mops ein Möpschen war nur Text 1860 Text ist verfügbar
Auf unsrer Wiese gehet was (Rätsel) nur Text 1843 Text ist verfügbar
Bald ist der Frühling da! nur Text 1845 Text ist verfügbar
Der Abendstern nur Text Text ist verfügbar
Der Frühling hat sich eingestellt (Frühlingslied) nur Text 1836 Text ist verfügbar
Der Kuckuck und der Esel nur Text 1835 Text ist verfügbar
Der Liebe Mond nur Text 1843 Text ist verfügbar
Der Storch (Klapperdiklapp) nur Text Text ist verfügbar
Der Traum (Ich lag und schlief) nur Text Text ist verfügbar
Die Ähren nur noch nicken nur Text Text ist verfügbar
Ein Männlein steht im Walde nur Text 1843 Text ist verfügbar
Eine kleine Geige möcht ich haben nur Text 1843 Text ist verfügbar
Einigkeit und Recht und Freiheit (Deutsche Nationalhymne) nur Text Text ist verfügbar
Fort, fort, fort (Der Störche Wanderlied) Text & Melodie 1844 Text ist verfügbar
Fröhliche Weihnacht überall nur Text 1874 Text ist verfügbar
Hänselein, willst du tanzen? nur Text 1842 Text ist verfügbar
Heio, mein Kindchen nur Text Text ist verfügbar
Hund und Katze (Du willst mich kratzen, Katze) nur Text Text ist verfügbar
Jetzo, mein Püppelein nur Text Text ist verfügbar
Kommt, wir wollen uns begeben (Das Schlaraffenland) nur Text Text ist verfügbar
Kuckuck, Kuckuck ruft's aus dem Wald nur Text 1835 Text ist verfügbar
Liebe Sonne, scheine wieder nur Text Text ist verfügbar
Liebe Sonne, scheine wieder (Kanon) nur Text Text ist verfügbar
Maiglöckchen und die Blümelein nur Text Text ist verfügbar
Morgen kommt der Weihnachtsmann nur Text 1835 Text ist verfügbar
Morgen müssen wir verreisen nur Text 1826 Text ist verfügbar
O wie ist es kalt geworden Text & Melodie 1835 Text ist verfügbar
Schlaf, mein Kind schlaf ein nur Text Text ist verfügbar
Schöner Frühling komm doch wieder nur Text 1835 Text ist verfügbar
So geht's auf unsre Weise nur Text Text ist verfügbar
So schlaf in Ruh nur Text Text ist verfügbar
Stieglitz, Stieglitz, Zeiserl is krank nur Text 1860 Text ist verfügbar
Summ, summ, summ, Bienchen summ herum nur Text 1835 Text ist verfügbar
Tanzlied im Mai (Zum Reigen herbei) nur Text Text ist verfügbar
Und in dem Schneegebirge nur Text 1842 Text ist verfügbar
Vergissmeinnicht (Es blüht ein schönes Blümchen) nur Text 1835 Text ist verfügbar
Ward ein Blümchen mir geschenkt nur Text Text ist verfügbar
Was haben wir Gänse für Kleider an? (Gänse-Kantate) nur Text 1843 Text ist verfügbar
Wenn die Nachtigallen schlagen (Nachtigall und Frosch) nur Text Text ist verfügbar
Wer hat die schönsten Schäfchen nur Text 1830 Text ist verfügbar
Wer sitzt auf unsrer Mauer (Das Lauerkätzchen) nur Text Text ist verfügbar
Winter ade nur Text 1835 Text ist verfügbar
Wisst ihr, was ich meine nur Text Text ist verfügbar