Heideröslein (Sah ein Knab ein Röslein stehn)      

Heideröslein
Mit Amazon Music das MP3-Lied kostenlos herunterladen.

1) Sah ein Knab’ ein Röslein stehn,
Röslein auf der Heiden,
war so jung und morgenschön,
lief er schnell es nah zu sehn,
sah’s mit vielen Freuden.
Röslein, Röslein, Röslein roth,
Röslein auf der Heiden.

2) Knabe sprach: ich breche dich,
Röslein auf der Heiden!
Röslein sprach: ich steche dich,
dass du ewig denkst an mich,
und ich will’s nicht leiden.
Röslein, Röslein, Röslein roth,
Röslein auf der Heiden.

3) Und der wilde Knabe brach
’s Röslein auf der Heiden;
Röslein wehrte sich und stach,
half ihm doch kein Weh und Ach,
musst’ es eben leiden.
Röslein, Röslein, Röslein roth,
Röslein auf der Heiden.

Liedtext & Noten

Das Lied Heideröslein ist in folgenden Liederbüchern mit Text zu finden:
Cover Nummer Tonart Takt Noten Akkorde Kaufen
Lasset uns singen, tanzen und springen 132 D 6/8 Bestellen
Die schönsten Kinderlieder und Kinderreime 200 F 6/8 Bestellen
Voggy's Kinderliederbuch 115 C 6/8 Bestellen
Der Liederbär 69 C 6/8 Bestellen
Das große Liederbuch 101 E 2/4 Bestellen
100 deutsche Kinderlieder 121 D 2/4 Bestellen