Der Frosch sitzt in dem Rohre (Der singende Frosch)      

1) Der Frosch sitzt in dem Rohre,
der dicke, breite Mann,
und singt sein Abendliedchen,
so gut er singen kann.

Ref.: Quak, quak, quak,
Quak, quak, quak. (2x)

2) Er meint, es klänge herrlich,
könnt's niemand so wie ere
er bläst sich auf gewaltig,
meint wunder, was er wär!

3) Das ist ein ewig Quaken,
er wird es nimmer müd,
so lange noch ein Blümchen
im Wiesengrund nur blüht!

4) Herr Frosch! nur zu, gesungen,
du bist ein lust'ger Mann.
Im Lenz muss alles singen,
so gut es singen kann!

Liedtext & Noten

Das Lied Der Frosch sitzt in dem Rohre ist in folgenden Liederbüchern mit Text zu finden:
Cover Nummer Tonart Takt Noten Akkorde Kaufen
Backe, backe Kuchen 34 F 2/4 Bestellen
Das große DUX-Kinderliederbuch 137 G 4/4 Bestellen
Schöne Lieder für Kinder 136 D 2/4 Bestellen