Dem Veilchen woll’n wir gleichen      

1) Dem Veilchen woll’n wir gleichen,
der Demut schönstem Zeichen;
drum winden wir beim Spiel und Tanz
uns einen Veilchenkranz

Ref.: Trala la la la la la la,
trala la la la la la la. (2x)

2) Der Lilie woll'n wir gleichen,
der Unschuld schönstem Zeichen;
drum winden wir bei Spiel und Tanz
uns einen Lilienkranz.

3) Der Rose woll'n wir gleichen,
der Liebe schönstem Zeichen;
drum winden wir bei Spiel und Tanz
uns einen Rosenkranz.

4) Der Eiche grüne Blätter,
sie trotzen Sturm und Wetter;
drum winden wir bei Spiel und Tanz
uns einen Eichenkranz.

Liedtext & Noten

Das Lied Der Rose woll'n wir gleichen ist in folgenden Liederbüchern mit Text zu finden:
Cover Nummer Tonart Takt Noten Akkorde Kaufen
Der Spiellieder-Schatz 14 G 2/4 Bestellen